Im MeDi-Guide Ratgeber, der Blog Rubrik der Blomenburg Privatklinik, erfahren Sie hilfreiche Hintergrundinformationen zu den unterschiedlichsten psychischen Indikationen.
MeDi-Guide: Schlafstörungen
Schlafstörungen & Depression

Schlafstörungen sind nicht nur für sich gesehen bereits quälend und energieraubend, sie stehen auch immer wieder in direkter Verbindung zu anderen psychischen Erkrankungen. So treten Schlafstörungen nicht nur als Symptom bei einer Depression auf, sondern können diese sogar begünstigen.

Mehr lesen
Was bedeutet Schlaf für uns und unseren Körper eigentlich? Zwischen Stress und Schlafstörungen besteht häufig ein starker Zusammenhang; zu viel Stress und zu wenig Schlaf ist gesundheitgefährdend.
Schlafstörungen & Stress

Während wir schlafen, haben Körper und Geist Zeit, sich zu regenerieren und den Tag zu verarbeiten. Ist der Schlaf durch permanenten Stress beeinträchtigt, oder lösen die Schlafstörungen umgekehrt Stress in uns aus, ist ein Blick auf die genauen Auslöser unabdingbar.

Mehr lesen
Was tun bei Schlafstörungen

Schlafstörungen sind nicht nur häufiger als man denkt, sondern treten auch mit ganz unterschiedlichen Gesichtern auf. Rund 10% der Gesellschaft kämpfen mit Ein- und Durchschlafstörungen. Auf die Frage "was tun bei Schlafstörungen?" gibt es kurz- und mittelfristige Tipps und Tricks, aber auch langfristige Empfehlungen, die Sie für einen gesunden und erholsamen Schlaf beherzigen können.

Mehr lesen