Zusammenarbeit mit dem Zuweiser

Respektvoll, offen und fair

Eine engmaschige Kooperation mit Ihnen als einweisendem Arzt liegt uns besonders am Herzen. Sie vertrauen uns einen Menschen an, den wir von da an gemeinsam auf seinem Weg zu neuer, gesunder Stärke begleiten.

Das setzt für uns eine respektvolle, offene und faire Zusammenarbeit in allen Phasen der Behandlung voraus.

Eine effiziente intersektorale Betreuung vor, während und nach dem stationären Aufenthalt erfordert vor allem eine reibungslose Kommunikation.

Wir tun daher alles, um das Zusammenwirken unserer ärztlichen Kompetenzen in jeder Phase transparent und effizient zu gestalten. So erleichtern etwa innovative, webbasierte Angebote wie z. B. samedi eine stationäre Einweisung, auch in Krisenzeiten.

Im Zuge der Entlassung stimmen wir alle nachfolgenden Behandlungsschritte zeitnah mit Ihnen ab. Befunde und Berichte übermitteln wir digital.

Für Ihre Patienten, unsere Gäste, gestalten wir den Aufnahmeprozess so einfach wie möglich, um sämtliche Stressfaktoren von Anfang an auszuschließen. Das Patientenmanagement unterstützt unsere Gäste bei allen Formalitäten, sowohl im Vorfeld als auch bei der Aufnahme selbst.