Für wen ist die Blomenburg geeignet?

Indikationen

Wir wenden uns an Patienten mit psychischen und psychosomatischen Beschwerden unterschiedlichen Schweregrades.

Unser Ziel und fachlicher Anspruch ist es, jedem Gast mit seiner individuellen Biografie in möglichst kurzer Zeit effektiv zu helfen. Das bedeutet: ihm den Weg zu neuer mentaler Stärke und Gesundheit zu ebnen. Ob Selbstzahler oder Privatpatient, wer als Gast zu uns kommt, entscheidet sich für seine Gesundheit, aus Überzeugung und aus freien Stücken.

Wir bieten unseren Gästen personalisierte, leitliniengestützte Therapien, kombiniert mit einem intensiven, diversifizierten Komplementärangebot. Alle Behandlungen basieren auf präziser multiaxialer Diagnostik. Wir arbeiten nach aktuellem wissenschaftlichem Standard und unter strengster Wahrung der Diskretion. Unsere Gäste erhalten bei uns die bestmögliche therapeutische Unterstützung und sind nicht den Auflagen einer Institution mit dem Auftrag einer sektorisierten Versorgung unterworfen. Zwangsmaßnahmen oder geschlossene Stationen gibt es auf der Blomenburg daher nicht.

Wir bieten unseren Gästen in Bezug auf die Qualität ihres Aufenthalts den größtmöglichen Komfort, mit großzügigen, exklusiv ausgestatteten Räumlichkeiten in einem entspannten Ambiente.

Die Blomenburg ist ein idealer Rückzugsort, vor allem für Gäste mit dem Wunsch nach äußerster Diskretion, Ruhe und Abgeschiedenheit. Hier können sie sich ganz auf ihre Gesundheit konzentrieren. Die Behandlung in einer abgeschirmten und zugleich offenen Umgebung bietet ideale Voraussetzungen, neue psychische Stabilität und Stärke zu entwickeln, zu fördern und dauerhaft zu festigen.